BücherWeinreisen

Reise zur Weinkultur: Von Lyon ins Burgund

Lyon

2016 findet vom 8. bis 12. Juni erneut eine  Reise in das Land von Pinot Noir, Chardonnay und großer abendländischer Kunstgeschichte statt: Ein Einblick in die Geschichte Burgunds, seiner Weinkultur und seiner aktuellen kulinarischen Vielfalt. Kompletten Artikel lesen

Datum: 15.10.2015
Kommentare: 0

Italienischer Wein bleibt spannend – Merano Wine Festival 2014

Meran 2014

von Thomas Gassner

Italienischer Wein bleibt spannend ! Mit dieser Erkenntnis konnte man rundum zufrieden auch in diesem Jahr das „Merano Wine Festval“ 2014 verlassen. Tradition und Moderne, altbewährtes und neu zu entdeckendes sorgten wieder einmal für höchst interessante Verkostungserlebnisse und reichlich Gesprächsstoff zwischen den wieder zahlreichen Besuchern und den anwesenden Winzern.

Kompletten Artikel lesen

Datum: 15.10.2015
Kommentare: 0

Burgund – Wein, Geschichte, Kunst. Von Lyon bis Beaune und Dijon

Ältestes Weingut der Zisterzienser

 

Reise in die Wein- und Kulturgeschichte Burgunds vom 13.-17. Mai 2015 in Zusammenarbeit mit Art and Culture Travels

Die Region Burgund, Kernland des einstigen Herrschaftsbereichs mächtiger und kunstsinniger Herzöge, ist berühmt für ihre mittelalterlichen Bauten. Gleichzeitig ist Burgund wegen seiner historisch gewachsenen, kleinflächigen Struktur eine der faszinierendsten Weinlandschaften überhaupt. Kompletten Artikel lesen

Datum: 08.01.2015
Kommentare: 0

Wie lange reift Mouton-Rothschild und anderer Bordeaux?

Beispiele aus den Jahrgängen 1961-1982. Degustiert und notiert von Thomas Gassner

Unter diesem Motto stand jüngst eine bei der Weinbruderschaft zu München e.V. durchgeführte Raritätenprobe mit Chateau Mouton-Rothschild aus 3 Jahrgängen als „Stargast“. Kompletten Artikel lesen

Datum: 27.09.2014
Kommentare: 0

Vineasten Weinproben Frühjahr / Sommer 2014

Header ein

Herzliche Einladung zu unseren Weinproben in München! 
Probieren Sie unsere Neuentdeckungen und die neuen Jahrgänge

 

Wein mit Geschichte und Persönlichkeit für Frühjahr und Sommer:

Vineasten-Neuentdeckungen aus Italien, Frankreich, Deutschland und Österreich…

und: Kompletten Artikel lesen

Datum: 16.02.2014
Kommentare: 0

Merano Wine Festival 2013 – Bericht und Vorschau 2014

Header Kopie

von Thomas Gassner

Das Merano Wine Festval, das 2013  zum 22. Mal vom 8.- 11. November im edlen Ambiente des Kurhauses stattfand, zieht wie jedes Jahr fast magisch Weinfreunde, Händler und Journalisten vor allem aus Italien, aber auch aus Deutschland und Österreich an. Kompletten Artikel lesen

Datum: 16.02.2014
Kommentare: 0

Wie lange kann man Pinot-Noir aus Burgund lagern?

Burgundprobe Winter 2012

Eine „historische“ Blindprobe in München: Zwölf Burgunder aus Jahrgängen von 1949 bis 1982

 Die Frage nach dem richtigen Zeitpunkt zum Öffnen einer Flasche Weines wird in der Welt des Weines immer wieder neu diskutiert. Es gibt zahlreiche Lehrmeinungen und Faustregeln, doch was ist für großen Pinot Noir aus Burgund gültig?

Kompletten Artikel lesen

Datum: 10.04.2013
Kommentare: 0

Bayern und das Weinbaugebiet der Steiermark

Steiermark_01

Vortrag mit Weinverkostung im Rahmen der Reihe „Wein – Geschichte – Kultur mit  Andreas Otto Weber im Ebenböckhaus in München Pasing am 14. März 2013

Die Anfänge im Frühmittelalter

 In der Zeit um 600 entstand im Raum zwischen den Ostalpen und dem Fluß Drau das slawische Fürstentum Karantanien, welches um 740 n. Chr. unter die Oberhoheit des Bayernherzogs Odilo kam. Kompletten Artikel lesen

Datum: 07.02.2013
Kommentare: 0

Buchpräsentation mit Weinverkostung am 4. Dezember 2012 in München

Weinhistoriker und Weinkenner

Das neue Buch von Andreas Otto Weber und Jesko Graf zu Dohna: Geschichte des fränkischen Weinbaus. Von den Anfängen bis 1800 wird am 4. Dezember 2012 um 18:00 Uhr der Presse und Öffentlichkeit vorgestellt. Die zu diesem Anlass passenden Weine präsentiert der deutsche Jungwinzer des Jahres Johannes Zang aus Sommerach in Franken.  Kompletten Artikel lesen

Datum: 02.12.2012
Kommentare: 0

Neuerscheinung: Die Geschichte des fränkischen Weinbaus. Von den Anfängen bis 1800

Häcker in der Frühen Neuzeit

Franken ist das erste deutsche Weinbaugebiet, für das eine moderne, auf wissenschaftlicher Basis erarbeitete Darstellung zur Geschichte des Weinbaus vor 1800 erschienen ist. Herausgeber: Andreas Otto Weber und Jesko Graf zu Dohna

Hat Karl der Große den Weinbau nach Franken gebracht oder gab es ihn hier gar schon zur Römerzeit? Wie hat sich der Weinbau in Franken im Mittelalter ausgebreitet, wo waren seine wichtigsten Zentren? Kompletten Artikel lesen

Datum: 23.11.2012
Kommentare: 0